Pfarreiengemeinschaft Füssen

Pfarrgemeinderäte

Pfarrgemeinderäte tragen die Verantwortung dafür, dass die Kirche vor Ort am Leben (dran-) bleibt. Das heißt: In pastoralen Fragen berät und unterstützt der Pfarrgemeinderat den Pfarrer in seinen Aufgaben. Das Ziel sollte stets eine lebendige christliche Gemeinde sein. Aber auch in gesellschaftspolitischen Fragen darf der Pfarrgemeinderat – hierbei in eigener Verantwortung – tätig sein.

Dem Pfarrgemeinderat gehören neben den gewählten auch berufene Mitglieder an, sowie der Pfarrer und pastorale Mitarbeiter. Das Gremium trifft sich mindestens viermal im Jahr. Beschlüsse des Pfarrgemeinderat sind verbindlich, wenn die Mehrheit der Mitglieder zugestimmt hat.

Pfarrgemeinderat St. Mang

> weiter

Pfarrgemeinderat Zu den Acht Seligkeiten

> weiter

Pfarrgemeinderat St. Walburga

> weiter

Pfarrgemeinderat St. Peter und Paul

> weiter