Pfarreiengemeinschaft Füssen
zurück

Kalvarienberg - Sturmschaden

16.07.2019
Gottesdienst mit Einweihung der neuen Kreuzigungsgruppe am 15. September ...

Gottesdienst auf dem Kalvarienberg am 15. September 2019

Ein Jahr ist es fast her, als ein heftiger Sturm das Kreuz auf dem Kalvarienberg beschädigte. Der Künstler, Roman Harasymiw, der vor ca. 40 Jahren den Korpus des Christus geschaffen hat, hat sich es zu eigen gemacht, den „geschunden Christus“ wieder herzustellen.

Viele Menschen haben durch Spenden ihre Solidarität zum Kalvarienberg zum Ausdruck gebracht. Über 10.000 € konnten bisher hierfür gesammelt werden – vielen Dank dafür!

Am Fest Kreuzerhöhung feiern wir gemeinsam unseren Pfarrgottesdienst um 10.30 Uhr auf dem Kalvarienberg und weihen die wieder errichtete Kreuzigungsgruppe ein. Anschließend lädt der Pfarrgemeinderat zu einem Getränk und Grillwurst ein.
 

Da die Erneuerung der Kreuze und des Korpus die Pfarrgemeinde ca. 15.000 - 18.000 € kostet, sind wir weiterhin auf Spenden angewiesen.

Leo Roth, der zusammen mit seiner Frau den Kalvarienberg betreut, hatte die Idee, Holzscheiben vom bestehenden Kreuz zu sägen. Diese sind gegen eine Spende in Höhe von 50.00 € im Pfarrbüro erhältlich. Es kann auch auf das Konto der Pfarrkirchenstiftung gespendet werden:

Spendenkonto: Sparkasse Allgäu,
IBAN DE64 7335 0000 0000 0007 78
Empfänger: Kath. Stadtpfarrkirchenstiftung St. Mang, Stichwort: Kalvarienberg

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

 

Pfarrer Frank Deuring
zurück