Pfarreiengemeinschaft Füssen
Seite zurück

Füssener Orgel- und Konzertnacht

Füssener Orgel- und Konzertnacht

Freitag, 6. Juli 2018, von 19 - 24 Uhr

Ein Abend - drei Konzerträume - 14 Künstler - 16 verschiedene Konzerte

Renommierte Musiker aus Italien, Polen, Russland und Deutschland versammeln sich in Füssen, um die alljährlich stattfindende „Orgel- und Konzertnacht“ zu gestalten. Auf dem Programm stehen neben zahlreichen „klassischen“ Orgelwerken für Orgel solo auch kammermusikalische Werke im Kaisersaal und ein vielgestaltiges barockes Programm an der historischen Orgel von St. Sebastian.

Die Eröffnung der Orgel- und Konzertnacht findet wie jedes Jahr in St. Mang statt, wo Ugo Spanu und Antonio Mura aus Sardinien feierliche Concerti aus dem 18. Jahrhundert spielen werden. Im Kaisersaal setzen zwei Duos an Truhenorgel und Cembalo bzw. Barockcello kammermusikalische Akzente. Musik aus der Barockzeit erklingt in St. Sebastian und eine Orgel-Bearbeitung von „Die Moldau“, interpretiert vom polnischen Organisten Andrzej Chorosinsky an der großen Orgel in St. Mang, wird das vielseitige Programm beschließen.

Die Konzerteinheiten finden neben der großen, symphonischen Orgel und der Chororgel in St. Mang auch im Kaisersaal des Klosters, sowie auf der fast 250 Jahre alten historischen Orgel der Sebastiankirche statt.

Jedes Konzert dauert 30 Minuten. Dazwischen ist jeweils 15 Minuten Zeit für den Wechsel zwischen den Aufführungsorten bzw. zum (Wieder-)Einstieg.

Die Orgel- und Konzertnacht soll ein kommunikativer Musikabend sein, der auch zum Schlendern und zu kleinen kulinarischen Pausen zwischen den verschiedenen Konzertorten einlädt. Beginn ist um 19 Uhr in der St. Mang Kirche.

  • Eintritt: 10,- Euro (für beliebig viele Konzerte)
  • Vorverkauf ab 22. Juni 2018 bei Füssen Tourismus (Telefon 0 83 62 – 93 85–0)
  • Abendkasse ab 18.30 Uhr am Eingang der Stadtpfarrkirche St. Mang

Eine Veranstaltung im Rahmen des bayerischen Orgelsommers (www.bayerischer-orgelsommer.de)

Künstlerische Leitung: Johannes Skudlik

Veranstalter: Pfarreiengemeinschaft Füssen