Pfarreiengemeinschaft Füssen

Orgelnacht 2016

Freitag 22.7.2016 - 19.00 bis 23.30 Uhr

Pfarrkirche St. Mang (Beginn)
Kaisersaal der Stadt Füssen
Franziskanerkirche St. Stephan
Gottesackerkirche St. Sebastian
Heilig-Geistkirche (Spitalkirche)

MITWIRKENDE

Orgel: Bernhard Buttmann, Fabio Ciofini, Ferruccio Bartoletti, Esteban Elizondo Iriarte, Elena Sartori
Horn: Albert Frey

Duo Vilímec & Vlachová:
Geige: Miroslav Vilímec
Akkordeon: Jarmila Vlachová

Consonante String Quartett:
Violine:
Stefan Epuran, Madalina Lohan
Viola: Iulian Bolog
Vioncello: Alexandra Elefterescu
 

Zeit St. Mang Kaisersaal andere Kirchen
19.00 –
19.45
St. Mang - große Orgel
Bernhard Buttmann
   
20.00 –
20.30
St. Mang - große Orgel
Fabio Ciofini
Kaisersaal
Duo Violine & Akkordeon

Gottesackerkirche St. Sebastian
Ferruccio Bartoletti

20.45 –
21.15
St. Mang - Orgel im Chorgestühl
Elena Sartori
Kaisersaal
Streichquartett Consonante
Franziskanerkirche St. Stephan
Esteban Elizondo Iriarte
21.30 –
22.00
St. Mang - große Orgel
Ferruccio Bartoletti
Kaisersaal
Duo Violine & Akkordeon
Hl. Geist Kirche (Spitalkirche)
Fabio Ciofini
22.15 –
22.45
St. Mang - große Orgel
Esteban Elizondo Iriarte
Kaisersaal
Streichquartett Consonante
 
23.00 –
23.30
FINALE
St. Mang - große Orgel
Elena Sartori (Orgel)
Albert Frey (Horn)
   

Eröffnungskonzert 45 Minuten, sonst jeweils 30 Minuten. Dazwischen jeweils 15 Minuten Zeit für den Wechsel zwischen den Kirchen bzw. zum (Wieder-)Einstieg.

Renommierte Musiker aus ganz Europa versammeln sich wieder in Füssen, um die alljährlich stattfindende "Internationale Orgelnacht“ zu gestalten. Auf dem Programm stehen neben zahlreichen "klassischen" Orgelwerken für Orgel solo auch Werke für Orgel und Horn.

Im Kaisersaal werden kammermusikalische Akzente gesetzt - neben dem Streichquartett „Consonante" (Bacau, Rumänien) gibt es eine äußerst selten zu hörende Besetzung: Das tschechische Duo Miroslav Vilímec und Jarmila Vlachová bringt Stücke für Violine und Akkordeon zu Gehör.

Eröffnet wird die Orgelnacht wie jedes Jahr in St. Mang, wo Bernhard Buttmann im Rahmen der Max-Reger-Tage Werke von Bach und Reger (100. Todestag) erklingen lässt. Die weiteren Organisten sind: Ferruccio Bartoletti, Fabio Ciofini, Esteban Elizondo Iriarte sowie Elena Sartori, die das Finale mit Albert Frey (Horn) bestreiten wird. Die Konzerteinheiten finden neben der großen, symphonischen Orgel in St. Mang auch auf den kleinen zum Teil über 200 Jahre alten historischen Orgeln der Altstadtkirchen statt.

Die Orgelnacht soll ein kommunikativer Konzertabend sein, der auch zum Schlendern und zu kleinen kulinarischen Pausen zwischen den verschiedenen Konzertorten einlädt. Beginn ist um 19.00 Uhr in der St. Mang Kirche.

Preise

Eintritt: 18,– €
Rentner, Kurkarteninhaber: 15,- €
Schüler, Studenten, Schwerbehinderte: 8,- €

Karten

Vorverkauf  ab 8. Juli 2016 bei Füssen Tourismus - Telefon: 08362 9385-0
Abendkasse ab 18:30 Uhr am Eingang der Stadtpfarrkiche St. Mang

Veranstalter: Pfarreiengemeinschaft Füssen
Verantwortlich: Albert Frey

in Zusammenarbeit mit FESTIVAL E.V.
in Kooperation mit BR Klassik

Füssen Kalender